Willkommen bei L+S - Mehrwegverpackungen aus Con Pearl

Wie können Transportverpackungen unsere Kunden noch produktiver machen? Die Antwort geben moderne Kunststoffverpackungen aus Con Pearl, die einen wesentlichen Beitrag zur effizienten Steuerung der Teileanlieferung bis an die Montagestation leisten. Unsere Kunden können sich dadurch mehr auf ihre Kernkompetenz in der Fertigung konzentrieren – wir lösen Lager- und Logistikprobleme mit Lösungen für Transportbehälter, Stapelbehälter, Ladungsträger und Transportpaletten.

Mehrwegverpackungen aus Con Pearl

Mehrwegverpackungen aus Con Pearl

Die logistische Kette wird zur Wertschöpfung, denn optimierte Spezialverpackungen unterstützen den Erfolg der Arbeitsvorbereitung. Individuell und oft maßgeschneidert erfüllen unsere innovativen Lösungen anspruchsvolle Transportanforderungen – mit positiven Auswirkungen auf Qualität und Kosten der zu transportierenden Teile. Die Verpackunsgprobleme unsere Kunden machen wir durch Kompetente Beratung transparent und lösen diese mit Ideenreichtum und daraus resultierenden Lösungen.

Vor allem in der Automobil- und Zulieferindustrie werden die Entwicklungszyklen für neue Teile immer kürzer. Originalteile sind meist erst kurz vor Serienanlauf verfügbar. Daher entwickeln wir im Bedarsfall Ladungsträger mit neuester CAD-Technologie. Bei der virtuellen Konstruktion der Ladungsträger mit Hilfe von CAD-System (Catia V4, V5 und AutoCAD) gewinnen wir wertvolle Zeit für die Entwicklung geeigneter Verpackungen. Dieses parallele Engineering sorgt für weniger Kosten und mehr Flexibilität. Mit passgenauen Einsätzen wird der sichere Transport hochempfindlicher Güter in Mehrwegverpackungen über die ganze Logistikkette hinweg gewährleistet. Optimales Handling, geringes Gewicht und höchstmögliche Arbeitssicherheit sind bei der Entwicklung unserer Mehrweg-Transport-Ladungsträgern selbstverständlich.

Immer die richtige Kunststoffverpackung